Regelverstöße so weit das Auge reicht.

  • Hallo liebe Community,


    mir ist so einiges zu Ohren gekommen was mich und vermutlich auch andere stört. Es geht im Hauptaugenmerk um unser Regelwerk und dessen Ausführung.

    Hier nochmal die Regeln:


    1. Ausnutzen von Mechaniken die offensichtlich nicht so von den Betreibern gedacht sind und zu einem Vorteil oder Nachteil für dich oder eine andere Person führen sind nicht erlaubt.
    2. Absichtliches schädigen einer Person nur um Schaden anzurichten, ist nicht erlaubt
    3. Stören des Spieles durch Spam, unangemessenes Handeln oder durch trolling ist nicht gestattet.
    4. Es ist ein RP Server also bleibt in eurer Rolle. Handelt so wie eine Person im echtem leben auch reagieren würde. Setzt euer Leben nicht sinnlos aufs Spiel.
    5. Für jeden gilt angemessene Reaktionszeiten einzuräumen sowie die Möglichkeit zu geben RP zu machen. Eine Aktion nur zum eigenen Vorteil ohne RP Hintergrund ist nicht gestattet (Tankstelle 10min vor restart ausrauben)
    6. PowerRP, FailRP und RP Flucht sind nicht erlaubt.
    7. Die Mod Files oder andere Daten von PiGaming sind nicht an Dritte weiter zu geben ohne ausdrücklicher Anweisung der Projekt Leitung.
    8. Das Rotkreuz Kerama ist an jedem Krankenhaus durch eine Safezone geschützt.

    ALLES ist in diesem Regelwerk abgedeckt.

    Wenn jemand diese Regeln bricht:

    Meldet euch bitte (nach ende der RP Situation) im Support und gebt dort an, wer was gemacht hat. Bestenfalls solltet ihr einen Videobeweis vorweisen können. Nehmt euch das ganze zu herzen, wir möchten alle Spaß haben!

    Scheinbar meinen ein paar Leute diese regeln nicht einhalten zu müssen, wenn sie nicht im Support über ihre Fehler aufgeklärt werden, dann werden sie genauso weiter machen wie bisher, denn: "Es juckt ja scheinbar keinen.".

    Daher nochmals die Bitte! >> Meldet Euch Bei Regel Verstoß Im Support! <<

    Sollte einer der Supporter bei einer solchen Aktion beteiligt gewesen sein, darf er seinen eigenen Fall NICHT übernehmen. JEDER wird hier zur Rechenschaft gezogen! Auch Ich!


    Mit freundlichen Grüßen,


    Gero aka. Flobbah

  • So nebenbei, wenn man als Hermann Pleb scheiße gebaut hat und dann eine komplette gruppierung hinter einem her ist, ist es nicht schlau einfach seinen namen zu ändern und so zu tun als wär nichts gewesen. Das ist RP flucht auf unterstem niveau. Ich habe da was mitbekommen. Diese Personen hören die Tage von mir oder einem Supporter.

  • Gibt es das im Realen Leben auch?

    Es wird somit wieder viel Rp entnommen

    Es geht nicht darum das RP entnommen wird, es geht darum,dass sich die Medics bewaffnen müssen. Finde das nicht so toll wenn ein Medic mir ne G17 ins Gesicht hält. Man kann die Regel so umschreiben,dass die Medics z.b. unantastbar sind wenn sie im Einsatz sind, sprich sie sind an der Unfallstelle etc.

  • Owen Martinez

    wir Medics WOLLEN gar nicht unantastbar sein!


    Wir wollen genau so wie jeder andere Spieler hier behandelt werden. Wenn abereinige Leute uns angreifen und wir uns bewaffnen ist dies denk ich mal mehr als verständlich.


    Klar ist dies nicht schön wenn die Medics mit Waffen rum rennen. Wir haben normaler weise auch einen Sicherheitsdienst der uns schützen soll, deser war aber leider verhindert weswegen wir selbst Waffen getragen haben.

  • Regel 8 lesen und verstehen. Sobald man das gelände des Rotkreuz Kerama betritt, ist alles, was zum medizinischen Dienst gehört unantastbar. (Fahrzeuge, Flugzeuge, Helikopter, Equipment, Personen)

    Das heißt beispielsweise einen reifen an einem einsatzfahrzeug des Rotkreutz kerama zu entfernen obwohl dieses auf dem Gelände der Rotkreuz Kerama steht, ist ein schaden am Rotzkreuz Kerama. Bedeutet: Regelbruch.

  • Ok wollte hier keine Diskussion los treten versteh den Ansatz und auch der Gedanke der da hinter steht. Im RL hat der Sani auch keinen Schutz. Mir geht es in Ersterline darum, was passiert wen 2 Medics On sind aber Etführt wurden und sich ein Spieler dann Hilfe braucht ab er kein Medic zur Verfügung steht ist es für den Spieler nicht grade gut. Es sei den die Erstehilfestation funktioniert dennoch obwohl Medics on sind?

    Wenn dem so ist finde Ich es nicht schlimm das Medics KEINE Regel haben. Ich will hier auch niemenden RP weg nehmen und auch die Medics sollen auf ihre kosten kommen.

    War nur ein gut gemeinter Vorschlag. :)

  • Laut meinem Wissen, haben Medics im echten Leben eigentlich keine Schusswaffen und dürfen auch keinen Gebrauch von diesen machen.

    Aber das sehen hier anscheinend einige Medics anders, die meinen, sich komplett auszurüsten.

    Wenn die Sanitäter bedroht werden, dann sollen sie, wie jeder andere auch, die Polizei rufen und auf deren Hilfe hoffen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Basti | John Collins

  • Sehe ich auch so.